Lesepate/Lesepatin

Lesepatin

Grundschulung

Vorlesen - das kann doch jeder? Doch einer Gruppe von Menschen vorzulesen erfordert spezielle Kompetenzen und Hintergrundwissen. Ehrenamtliche Vorlesepatinnen und Vorlesepaten können sich in einer Grundschulung qualifizieren. Als Referentin der Stiftung Lesen biete ich diese Weiterbildung an.

Early Literacy - Vorlesen für die Kleinsten

In der Kinderkrippe ehrenamtlich vorlesen? Mit dem richtigen Hintergrundwissen funktioniert das prima. Bei dem Workshop erfährt man, welche Bücher für diese Zielgruppe geeignet sind und bekommt eine Reihe von altersgerechten Techniken vermittelt. Außerdem werden praxisnah individuelle Beispiele ausgearbeitet.

MINT-Vorlesen

Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Technik - das sind die MINT-Themen, die sehr gut mit einer Geschichte verknüpft und so erlebbar gemacht werden können. Dabei spielt vor allem das Vorlesen eines Sachbuches und die Anschlussaktion z.B. in Verbindung mit einem naturwissenschaftlichen Experiment eine große Rolle.

Vorlesen für Gruppen

Als Vorlesepatin und Vorlesepate liest man immer einer Gruppe von Personen (meist Kindern) vor. Hierfür gibt es zahlreiche Methoden - ob Bilderbuchkino, Kamishibai, Geschichtensäckchen oder Erzählschiene in dieser Weiterbildung lernt man sie kennen und einzusetzen.

Kursdetails

Max. Teilnehmerzahl: 12 Personen

Zeitumfang: ca. 3 Stunden

Alle Workshops können individuell erweitert und angepasst werden.

20200225-Mint1.jpg
20200225-EarlyLiteracy1.jpg