top of page

Oh!

Die Maus übt so gerne Fußball spielen. Dabei versucht sie richtig zu zielen, doch der Schuss geht darüber hinaus und landet auf einem Ast, von dem die Vögel piepsend fallen. Doch damit nicht genug. Der Ball springt weiter, dem Eichhörnchen entgegen. Das sieht ihn allerdings nicht kommen, denn es trägt einen sehr hohen Eichelturm vor sich. Könnt ihr euch denken, was passiert? So hüpft der Ball immer weiter von Tier zu Tier und landet zwischenzeitlich beim Bären. Die erbosten Tiere wollen nun wissen, wer den Ball geschossen hat? Und sie entdecken schnell: es war die Maus. Die kann die anderen Tiere zum Mitspielen bewegen und so schießen sie doch … oh! Ein tolles, gereimtes Buch mit lustigen Wendungen und überraschendem Ende.



Wo landet der Ball als nächstes? Und was passiert mit dem Tier? Bei diesem Buch wird viel mitgefiebert und gerätselt. Mal landet der Ball im Matsch und bespritzt das ganze Schwein. Dann wiederrum macht die Henne einen unfreiwilligen Kopfball und ihr Küken schlüpft vor Schreck aus dem Ei. Bis er schließlich im Maul des Bären landet, der damit erwacht. Die kleine Maus wird bei der Konfrontation mit den anderen Tieren erst ganz still und fragt dann sehr mutig, ob jemand mit ihr spielen will? Da sind alle Tiere dabei! Doch wo der Ball dann landet, damit rechnet wirklich niemand und wird auch hier nicht verraten.


Die Reime sind so eingängig, dass sie schon bald mitgesprochen werden können. Die Illustrationen sind reduziert auf einfarbigem Hintergrund und rücken so immer den Ball, die Tiere und die Bewegung in den Vordergrund. Ein sehr gelungenes Pappbilderbuch, das immer wieder viel Freude beim Betrachten und Vorlesen macht.


Bibliographische Angaben:

Titel: Oh!

Autor/Illustrator: Klaus Baumgart

Verlag: Coppenrath

ISBN: 978-3- 649-6422-0

Preis: 10,00 €

Erscheinungsjahr: 2022


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commentaires


bottom of page