top of page

Wundervoll toll, so wie du bist

Die kleine Nacktschnecke Rubi sieht zum ersten Mal in ihrem Leben eine Weinbergschnecke und möchte auch gerne so ein tolles Haus haben. Nach und nach versuchen verschiedene Tiere ihr zu helfen, doch trotz all der lieben Bemühungen gelingt es ihnen nicht, Rubi den Wunsch zu erfüllen. Rubi ist tief betrübt, doch dann kommt sie in eine Situation, in der nur sie als Nacktschnecke helfen kann. Auch begegnet sie der Schnirkelschnecke und gelangt schließlich selbst zu der Erkenntnis: „Ich bin gut, so wie ich bin. Wundervoll toll.“



Rubi, die kleine Nacktschnecke ist ganz beeindruckt von dem Haus der Schnirkelschnecke und den Möglichkeiten, die man damit hat. Sie möchte auch so ein Haus haben – auch wenn Mama Schnecke ihr sogleich versichert, dass sie gut ist, so wie sie ist. Betrübt kriecht sie los und ihr begegnet zunächst ein Mistkäfer, dann eine Spinne und schließlich eine Maus, die alle gerne helfen möchten. Weder Mistkugel noch der Ball aus Spinnfäden sind als Haus besonders tauglich und als die Spitzmaus ihr ein richtiges Schneckenhaus bringt, ist dieses leider schon bewohnt. Auf dem Nachhauseweg kommt sie an einem verzweifelten jungen Eichhörnchen und der Schnirkelschnecke vorbei. Dem Eichhörnchen ist eine Eichel in ein Erdloch gefallen und die Schnirkelschnecke versucht zu helfen, doch kommt nicht dran. Rubi hilft und schafft es schließlich, die Eichel zu holen. Die Schnirkelschnecke ist begeistert und wollte schon immer eine Nacktschnecke kennenlernen – so werden die Beiden Freunde und Rubi erkennt, dass sie gut ist, wie sie ist.


Eine warmherzige Geschichte, die mitten ins Herz geht. Der Text ist mitfühlend und alltagsnah geschrieben. Dabei wird auch thematisiert, was die anderen Nacktschnecken von Rubis Wunsch halten und wie Rubi sich dabei fühlt. Rubi wird kein Geschlecht zugewiesen, um bessere Identifikationsmöglichkeiten für die jungen Leser:innen zu bieten. Ganz nebenbei wird viel Sachwissen über Schnecken und andere Wald- bzw. Wiesentiere vermittelt. Die Illustrationen sind naturgetreu und sehr detailreich. Hier gibt es immer wieder etwas zu entdecken und es lohnt sich, genau hinzusehen. Mir gefällt auch die Wahl der Protagonisten sehr gut. Dies ermöglicht nochmals eine ganz andere Perspektive auf Schnecken, die doch von vielen Erwachsenen als Schädlinge betrachtet werden. Die Botschaft ist klar und wichtig: Du bist gut, so wie du bist. Jeder ist besonders – das stärkt das Selbstwertgefühl und durch die sensible Sprachwahl ein Buch, das ich ausnahmslos empfehlen kann.


Zu der ganzen Geschichte und dem Buch ist der Verlag an sich erwähnenswert, in dessen Philosophie Nachhaltigkeit und soziales Engagement im Mittelpunkt stehen. Die Bücher werden klimaneutral und regional gedruckt und mit jedem Buch wird eine gemeinnütziger Verein, ein soziales Projekt oder Menschen, die Hilfe benötigen unterstützt. Mit dem Buch „Wundervoll toll, so wie du bist“ unterstützt man die Organisation „mitGefühl e.V.“


Bibliographische Angaben:

Titel: Wundervoll toll, so wie du bist

Autorin: Dr. Alexandra Eschenlohr

Illustratorin: Stella Chitzos

Verlag: Jupitermond

ISBN: 978-3-949-23907-6

Preis: 18,00€

Erscheinungsjahr: 2022


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page